Seit 2008 steht dem Ludwigsgymnasium und dem Erasmus-Grasser-Gymnasium auf dem Schulgelände eine gemeinsame Mensa zur Verfügung.
So kann man an langen Tagen in der Mittagspause etwas Warmes zu sich nehmen, oder auch nur einen Salat essen.
Außerdem bietet die Mensa Raum für schulische Veranstaltungen wie beispielsweise die Wahl des Schülersprechers oder den Aktionstag "Augen auf die Straße" mit Staatssekretär Georg Eisenreich.


 

 

 

   

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Die Mensa ist Montag bis Freitag jeweils von 10 - 15 Uhr geöffnet. Sie bietet neben Getränken drei täglich wechselnde Menüs, eines davon vegetarisch, sowie fünf täglich angebotene Standardgerichte.

Bezahlung

Alle Speisen und Getränke werden direkt vor Ort bar bezahlt.

 Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, zwei unterschiedliche Essensbons zu erwerben:

  • Für den gelben Bon um 3,70€ erhält man ein Hauptgericht und wahlweise entweder Vor- oder Nachspeise.
  • Für den roten Bon um 5,00€ erhält man außerdem noch ein "nicht-braunes" Getränk, d.h. also keine Cola o.ä.

Die Essensbons können während der Öffnungszeiten an einer der drei Kassen in Mensa, Literaturcafé bzw. Bistro erworben werden. Ein Rücktausch gegen Bargeld ist nicht möglich.

Überblick über die Preisliste:

Tagesgericht 3,70€
Tagessuppe 1,00€
Tagesdessert 1,00€
Wiener Schnitzel mit Pommes 3,70€
Bunte Salate mit Putenstreifen 3,70€
Cola, Sprite, Fanta, Adelholzner 1,70€ (inkl.15 cent Pfand)
Spezi 1,50€ (inkl. 15 cent Pfand)
Wasser groß 1,50€ (inkl.15 cent Pfand)
Wasser klein 1,20€ (inkl.15 cent Pfand)
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen