Fürstenrieder Straße 159a, 81377 München || Telefon: 089/785 767 38 - 0 || Telefax: 089/785 767 38 - 22 || E-Mail: sekretariat@lgmuenchen.de

Herzlich willkommen am
Ludwigsgymnasium München

"Der Beginn aller Wissenschaften ist das Erstaunen, dass die Dinge sind, wie sie sind." (Aristoteles)

In der  Physik werden Naturphänomene sowie Aufbau und Eigenschaften der Materie und des Universums modellhaft beschrieben. Das Zusammenspiel von Modellbildung und experimentellen Untersuchungen ist kennzeichnend für die physikalische Forschung. Ihre Methoden der wissenschaftlichen Erkenntnisgewinnung sind beispielhaft für die anderen Naturwissenschaften. Als Grundlage technischer Entwicklungen in Medizin, Arbeitswelt, Ökologie, Kommunikation usw. beeinflussen physikalische Erkenntnisse und Vorgehensweisen maßgeblich das Leben jedes Einzelnen, der gesellschaftlichen Strukturen und berühren damit auch ethische Frage­stellungen.

Grundlegende Ergebnisse der physikalischen Forschung bilden die Basis für den Physikunterricht. Die Darstellung der Inhalte im Unterricht erfolgt altersgerecht ausgehend von der Beschreibung der Phänomene in der Mittelstufe bis hin zur abstrakten mathematischen Formulierung der Modelle in der Oberstufe.

logodelf 300x300testes cambridge esolbundeswettbewerbFremdsprache logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen